Frans-Hals-Straße 6c 99099 Erfurt
Fon: 0361 373 196 9 Fax: 0361 345 408 8
E-Mail:
info@ljv-thueringen.de
Zeitschrift "Thüringer Jäger"


Startseite
Aktuelles
Autorabatte für Mitglieder des LJV
Wissenswertes und Filme vom DJV
Hubertusmessen 2017
Termine 2017
Termine 2018
LJVT - Unser Verband
DJV & Netzwerke
Versicherungen
Treffen 2015
Bläsergruppen in Thüringen
Ausbildung und Schulung
Jagdliches Schießen 2016
Jagdliches Schießen 2017
Jagdgebrauchs- hundewesen
Wildbewirtschaftung
Jagdzeiten
Jagdrecht
Lernort Natur INFO-MOBILE
Kontakt
Adressenservice des LJVT
Links
Sonntag 24.09.2017
 
Banner
LJV Thüringen > Jagdliches Brauchtum > Treffen 2015

Treffen 2015

Bläsertreffen des LJV Thüringen e.V. in Frauensee

Am 5.7.2015 fand das Treffen der Thüringer Jagdhornbläsergruppen, eingebunden in das Rahmenprogramm des Seefestes der Gemeinde statt. Eine Bühne und Schattenzelte waren liebevoll vom Veranstalter vorbereitet worden. Dieses Treffen wird im zweijährigen Rhythmus vom Landesjagdverband organisiert und möglichst öffentlichkeitswirksam in passende Veranstaltungen integriert.
Bei wirklich hochsommerlichen Temperaturen waren acht Gruppen der Einladung gefolgt. Nach dem gemeinsamen Eröffnungsblasen und den Begrüßungsworten des Bürgermeisters gab jede Gruppe ihr vorbereitetes Programm zum Besten. Gäste aus der Region und die anwesenden Gruppen verfolgten einander die Darbietungen. Neben Jagdfanfaren, Jägerliedern und Jagdsignalen wurden auch originelle Wortbeiträge mit Beifall belohnt! Sehr erfreulich war Beteiligung der Kinder- und Jugendgruppe der JS Pößneck.
Für Gäste und Beteiligte war die Hitze eine große Belastung, wir sagen deshalb besonderen Dank an alle Jagdhornbläserinnen und Jagdhornbläser! Die gut gekühlten Getränke linderten ein wenig die Belastung.
Jede Bläsergruppe erhielt Erinnerungsabzeichen, ein Zertifikat des LJV über die Teilnahme und ein Gastgeschenk der Gemeinde Frauensee. Angenehm für die Gruppen war die freie Auswahl der Stücke ohne jegliche Reglementierung – das macht die Bläsertreffen so beliebt!
Vielen Dank an alle!

Landesobmann Jagdliches Brauchtum Thomas Franke

Hier einige Impressionen....